Ausblick 2021

Leider konnten wir im Jahr 2020 nicht wie gewollt agieren und unsere Veranstaltungen durchführen. Ganz besonders schmerzt, auf die Jubiläumsfeier verzichten zu müssen. Wir hoffen, dass das Jahr 2021 wieder besser aussieht.  Da alle Indikatoren zeigen, das Corona uns wahrscheinlich bis in den Sommer fest im Griff haben wird, ist es schwierig die Veranstaltungen für Jahr 2021 zu planen. Sobald der Vorstand fest planen kann, werden die neuen Termine umgehend bekannt gegeben. Zurzeit sollte man jedoch bei jeder Veranstaltung die tatsächliche Notwendigkeit überdenken. Erstmal plant der Vorstand einige Online-Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche und im Frühling/Sommer open air Veranstaltungen (z.B. Konzert).
Hauptversammlung im 2021
Wir hoffen die Hauptversammlung (und Vorstandswahlen), wie in unserer Satzung vorgesehen ist, im ersten Quartal durchführen zu können. Sollte es nicht möglich sein, es gelten die Sonderregelungen für Vereine nach dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27.03.2020 Mit Verordnung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz sind die Sonderregelungen für Vereine zur Amtszeit des Vorstands, zur Beschlussfassung in Online-Versammlungen, zur Beschlussfassung in Umlaufbeschlüssen etc. offiziell verlängert worden bis zum 31.12.2021.

 

Ankommende Veranstaltungen

kammermusikalische Klezmer- und Weltmusik

Interkultureller Kräutergarten am Haus der Kulturen, Parade 12

PiazuTrio